Textfeld: Kulturscheune Fritzlar

SO

2

OKT

KUNSTscheune

Sechste und letzte Scheunenöffnung

und Frühstück mit den Künstlern

Zeitgenössische Malerei, Skulptur, Installation

11.00—16.00 | Eintritt frei

SO

2

OKT

Astrakan Project

Bretonische Weltmusik

Nachdem die bretonische Sängerin Simone Alves einige Jahre in Istanbul lebte, fand die orientalische Kultur Einzug in ihr traditionelles Musikverständnis.

Ihr „„Astrakan Project“ mit dem Multiinstrumentalisten Yann Gourvil verbindet die Mystik alter bretonischer Lieder mit morgenländischer Tonalität. Simones Stimme klingt dabei geheimnisvoll und emotional.

Das Duo tourte bereits durch ganz Europa und entwickelte ein Programm mit keltisch angehauchtem, weltmusikalischem Crossover.

Einlass 17.00 | Beginn 18.00 | Eintritt 12€ | Bestuhlt

Sonntagsdoppelpack: