Textfeld: Kulturscheune Fritzlar

Liebe Freunde der Kulturscheune!

Die aktuelle Entwicklung der Infektionslage ist rasant, wir reagieren und folgen der Empfehlung der Bundeskanzlerin.

Wir halten unser Haus bis auf weiteres geschlossen.

Wir als Kulturscheune können ohne die Veranstaltungen überleben, wir sind ein Verein und gemeinnützig und unsere laufenden Kosten sind zu einem großen Teil durch die Mitgliedsbeiträge gesichert.

Um den Künstlern, die bei uns auftreten sollten, ein wirtschaftliches Überleben zu ermöglichen, bitten wir euch darum weiterhin Tickets zu kaufen!

Für ausgefallene Veranstaltungen könnt ihr natürlich euer Geld zurückbekommen, bitte bedenkt aber die Situation der Künstler:

Kein Auftritt, kein Verdienst!

Wenn ihr die finanzielle Möglichkeit habt, das Geld nicht zurückzufordern, freuen wir uns sehr darüber, denn wir wollen alle Einnahmen aus den Ticketverkäufen direkt zu den Künstlern geben!

Die aktuelle und kommende Situation braucht Solidarität, bitte helft alle mit. Wir wollen ja in Zukunft wieder tolle Abende in der Scheune verbringen; und das geht nur mit Künstlern, die diese finanziellen Einbußen überlebt haben.

Bleibt gesund!

 

Die Mannschaft*in der Kulturscheune